UMWELT MASSNAHMEN BEI BEYS

Recyclingpapier: Wir benutzen nur noch Recyclingpapier oder Papier, das mit einem FSC-Zeichen versehen ist; denn die Qualität solcher Papiere ist äquivalent zum Normalpapier.

Bei der Produktion von Drucksachen empfehlen wir unseren Kunden die Verwendung von Recycling- oder mindestens FSC-Zertifiziertem Papier.

Strom: Auch in Sachen Strom haben wir eine große Veränderung vorgenommen. Wir sind jetzt Kunde eines Ökostromanbieters. Auf diese Art und Weise beziehen wir 100% unseres Strombedarfs mit umweltfreundlichem Strom aus Erneuerbaren Energien.

Mülltrennung: Wir achten auf eine sorgfältige Mülltrennung.

Verkehrsmittel: Bei kürzeren Strecken fahren wir mit der Bahn statt zu fliegen. Falls wir doch einmal fliegen müssen, zahlen wir einen kleinen Beitrag an Atmosfair, um das von uns verursachte Kohlenstoffdioxid auszugleichen. Unser allgemeines Ziel ist es die Co2-Emission zu verringern.

Energie: Wir achten ganz genau darauf, dass nach Büroschluss keine Geräte mehr im Standby-Betrieb laufen. Deshalb schalten wir unsere Computer und Monitore ganz aus, da sonst zu viel Strom umsonst verbraucht wird. Wir benutzen Energiesparlampen und die Heizkörper werden sparsam genutzt.

Fairtrade: Bei uns gibt es bekanntlich den besten Bürokaffee von Berlin. Unser Tee- und Kaffeesortiment enthält nur noch Fairtrade-Produkte die ganz nebenbei auch noch besser schmecken.

HOMEIMPRESSUMKONTAKT