News

Qualitative und quantitative Marktforschung

In Zeiten harten Wettbewerbs gewinnt die Fähigkeit, gesellschaftliche Entwicklungen in Deutschland im Blick zu behalten, um sich darauf einzustellen immer mehr an Bedeutung.

BEYS ist stets bestrebt, methodisch vorzugehen, um Konzepte zu entwickeln, die sich an Zielgruppen- und Marktbedürfnissen orientieren.

Dabei arbeiten wir mit der GIM Gesellschaft für innovative Marktforschung zusammen, die zu den ausgewiesenen Spezialisten gehören.

BEYS entwickelt auch eigene innovative Mechaniken und übernimmt die Durchführung von Projekten in Deutschland.

Die größte Musikumfrage in Deutschland

September 2018

Für den langjährigen Kunden Metropol FM entwickelte das BEYS Research-Team eine ausgeklügelte digitale Mechanik um die Programmqualität des überregionalen Radiosenders zu verbessern.

In einem Zeitraum von über 4 Wochen und in über 10 Sendegebieten waren Teams mit Tablets und Kopfhörern unterwegs. Mehr als 1300 Hörer des erfolgreichen Radiosenders haben sich zur Teilnahme bereit erklärt und durften ihre Meinung über 50 Musiktitel mitteilen.

Die Ergebnisse flossen täglich in unsere Datenbank und waren quasi sofort Live im Radiosender verfügbar. Staunende Radioprofis haben uns bestätigt, dass ihnen keine Direktmaßnahme bekannt sei, die auch nur annähernd solche solide Informationen zum Musikprogramm ihres Senders geben könnte.

www.metropolfm.de

 

HOMEIMPRESSUM / DATENSCHUTZKONTAKT