Eigenes Mediennetz nutzen

Print, Radio, TV, Online, Telekommunikation, Events, Promotion all das gibt es speziell für die Deutschtürken auch in türkischer Sprache.
Wir setzen diese Medien effektiv zu Marketing- und Kommunikationsmaßnahmen ein.

Hier entsteht keine „parallele Medienwelt“, sondern der Transport von Information und Unterhaltung in die eigene Muttersprache. Die Möglichkeit, Öffentlichkeitsarbeit (PR) und Werbung in einen engen

und überschaubaren Kontext zu setzen, wird aufgrund des dichten Mediennetzes sinnvoll.

Streuverluste bleiben äußerst gering. Dass sämtliche Kommunikationsträger so funktionieren, wie es heute der Fall ist, hat BEYS maßgeblich beeinflusst. Der türkischsprachige Radiosender METROPOL FM erreichte durch BEYS einen hohen Bekanntheitsgrad, ebenso das türkische Branchenbuch İş Rehberi und die deutschtürkische Berliner Zeitschrift Merhaba.

HOMEIMPRESSUMKONTAKT